Suche

Wunschsätze

Datei "Wunschsätze formulieren" downloaden PDF Icon

Was man wissen sollte, wenn man irreale Wünsche (Wunschsätze) äußern möchte.

Irreale Wünsche (irreale Wunschsätze) zeigen immer das Gegenteil des Indikativs an. Eine negative Realität in einem Indikativsatz (Er hat kein Geld.) wird im Wunschsatz positiv dargestellt (Er hat Geld.) und umgekehrt. Oft wird das gegenteilige Adjektiv + Komparativ benutzt ( kalt = wärmer / faul = fleißiger).

 

Um einen Wunschsatz anzuzeigen, muss das Verb im Konjunktiv II stehen.

 

In irrealen Wunschsätzen müssen die Modal-Partikeln " bloß ", " doch ", " nur ", oder eine Kombination dieser Partikel benutzt werden. Wunschsätze enden mit einem Ausrufezeichen ( ! ). Es gibt 2 Möglichkeiten, Wunschsätze zu bilden:

 

Verb auf Position 1:

 

Indikativ Wunschsatz // Verb = Position 1
Verb 1 Subjekt Mittelfeld Verb 2
Hier ist es so kalt. Wäre es doch nur wärmer!  
Ich habe kein Geld. Hätte ich doch nur etwas Geld!  
Die Putzfrau ist so faul. Wäre sie bloß etwas fleißiger!  
Meine Tochter hatte einen Unfall. Wäre der Unfall doch nur nicht passiert.
Der Zug fährt so spät ab. Würde er doch nur früher abfahren!
Ich kann nicht nach Ulm fahren. Könnte ich doch bloß nach Ulm fahren!
Du hast ihm nicht geantwortet. Hättest du ihm doch eine Antwort gegeben!
Warum habe ich ihr zum Abschied keinen Kuss gegeben. Hätte ich ihr doch zum Abschied einen Kuss gegeben!

 

 

Nebensatz mit "wenn":

 

Indikativ Wunschsatz = Nebensatz
Konj. Subj. Mittelfeld Verben
Hier ist es so langweilig. Wenn es hier doch nur interessanter wäre!
Er hat keine Zeit für mich. Wenn er nur mehr Zeit für mich hätte!
Der Junge spricht so undeutlich. Wenn er doch nur deutlicher sprechen würde!
Der Zug kommt immer zu spät. Wenn er doch nur pünktlicher wäre!
Mein Hund Bello ist gestorben. Wenn er doch noch leben würde!
Jenny kann nicht kochen. Wenn sie doch bloß besser kochen könnte!
Ich habe Erika nicht gesehen. Wenn ich sie doch nur gesehen hätte!

 

Übungen zur Bildung von Wunschsätzen

Zusatzmaterialien zur Festigung der grammatischen StrukturenPDF Icon