Suche

Adjektive und Partizipien als Nomen

Datei "Adjektive und Partizipien als Nomen" downloaden PDF Icon

Was man über Adjektive und Partizipien als Nomen wissen sollte.

Theoretisch können alle Adjektive und Partizipien nominalisiert werden, das heißt, dass sie wie ein selbständiges Nomen gebraucht werden. In der Regel bezeichnen Nomen aus Adjektive und Partizipien Personen oder Abstrakta. Alle nominalisierten Adjektive und Partizipien sind zwar Nomen, werden aber wie Adjektive dekliniert.

  • Gestern wurde ein toter Mann auf einer Parkbank gefunden.
  • Zwei betrunkene Männer schliefen gleich neben ihm.
  • Eine blinde Frau saß daneben und weinte.
  • Ein obdachloser Spaziergänger benachrichtigte schließlich die Polizei.

In den gezeigten Beispielen gilt: Artikel + Adjektiv / Partizip + Nomen.

Werden Adjektive und Partizipien nominalisiert, bezeichnen sie oft Personen. Nominalisierte Adjektive und Partizipien sind Nomen und werden mit großem Anfangsbuchstaben geschrieben, das ursprüngliche Nomen entfällt (Mann, ...):

  • Gestern wurde ein Toter Mann auf einer Parkbank gefunden.
  • Zwei Betrunkene Männer schliefen gleich neben ihm.
  • Eine Blinde Frau saß daneben und weinte.
  • Ein Obdachloser Spaziergänger benachrichtigte schließlich die Polizei.

In den gezeigten Beispielen gilt: Artikel + Adjektiv / Partizip als Nomen.

  • Der deutsche Mann / die deutsche Frau /// ein deutscher Mann / eine deutsche Frau
  • Der Deutsche Mann / die Deutsche Frau /// ein Deutscher Mann / eine Deutsche Frau

Adjektive als Nomen

Nominalisierte Adjektive und Partizipien bezeichnen Personen oder Abstrakta. Einige nominalisierte Adjektive werden sehr häufig gebraucht. Die gebräuchlichsten Adjektive zeigt folgende Tabelle auf:

 

Adjektiv Beispiel
alt Der Alte hinter dem Steuer sollte wirklich seinen Führerschein abgeben.
arbeitslos Arbeitslose erhalten vom Arbeitsamt eine finanzielle Unterstützung.
arm Viele Arme in der Region wissen nicht, wie sie überleben sollen.
bekannt Ein Bekannter von mir hat vor kurzem im Lotto 1 Million Euro gewonnen.
blind Der Blinde hinter dem Steuer sieht nicht, dass die Ampel rot zeigt.
blond Schau mal! Sieht die Blonde hinter der Theke nicht klasse aus?
böse Nimm dich in Acht! Das Böse ist überall.
deutsch Die meisten Deutschen verbringen ihren Urlaub an der See.
dumm Der Dumme verurteilt, der Kluge beurteilt.
einheimisch Sie suchen die Landgasse? Fragen Sie am besten einen Einheimischen.
freiwillig Viele Freiwillige halfen dabei, die Sturmschäden zu beseitigen.
fremd Das hübsche Mädchen wird oft von Fremden angesprochen.
gut Das Gute daran ist, dass ihm bei seinem Unfall nichts passiert ist.
homosexuell Peter hat sich neulich in der Disko in einen Homosexuellen verliebt.
klein Die Kleine, die neben Petra steht, sieht wirklich klasse aus.
krank Diese Klinik hat schon vielen Kranken helfen können.
kriminell In dieser Stadt gibt es leider viel zu viele Kriminelle.
ledig Ein Lediger hat andere Probleme als ein Verheirateter.
nächste Eine freundliche Arzthelferin ruft den Nächsten auf.
obdachlos Gibt es in eurer Stadt auch so viele Obdachlose?
schön Es gibt viele Frauen. Aber die Schönen sind unerreichbar.
schwarz Hannelore verliebt sich immer nur in Schwarze.
selbständig Selbständige arbeiten in der Regel mehr als Angestellte.
tot Am Donnerstag wurde am Steuer eines Kleinwagens ein Toter entdeckt.

Partizip I als Nomen

Folgende Partizipien I werden häufig als selbständiges Nomen gebraucht:


Partizip I Beispiel
abwesend Alle Abwesenden haben diese wichtige Information nicht erhalten.
anwesend Alle Anwesenden haben die Prüfung bestanden.
ausbildend Die Auszubildenden müssen einen Nachweis über die Ausbildung führen.
heranwachsend Heranwachsende sind Personen, die ein Alter von 18 - 20 Jahren haben.
leidtragend Bei einer Scheidung sind die Kinder immer die Leidtragenden.
mitwirkend Allen Mitwirkenden an dieser Sendung gilt ein besonderer Dank.
reisend Reisende soll man nicht aufhalten.
überlebend Bei dem gestrigen Flugzeugabsturz gab es keine Überlebenden.
vorsitzend Der Vorsitzende des Vereins stellt sein Amt zur Verfügung.

Partizip II als Nomen

Folgende Partizipien II werden sehr häufig als selbständiges Nomen gebraucht:


Partizip II Infinitiv Beispiel
abgeordnet ab|ordnen Abgeordnete sitzen z.B. im Bundestag.
angehörig an|gehören Sind Sie ein Angehöriger des Verstorbenen?
angeklagt an|klagen Der Angeklagte verweigerte seine Aussage.
angestellt an|stellen Angestellte haben bessere Tarifverträge als Arbeiter.
beamtet beamten Der Arbeitgeber aller Beamten ist der Staat.
betrogen betrügen Der Betrogene verschwieg zuerst seinen Schaden.
betrunken betrinken Hier in der Kneipe gibt es nur Betrunkene.
gefangen fangen Diese Gefangenen sitzen lebenslang hinter Gitter.
geliebt lieben Hans hat eine Geliebte und seine Frau weiß von nichts.
prostituiert prostituieren Die Prostituierte verkauft sich am Straßenrand.
verdächtigt verdächtigen Die Verdächtigten werden von der Polizei vernommen.
verheiratet verheiraten Sind Verheiratete wirklich glücklicher als Ledige?
verletzt verletzen Die Sanitäter konnten die Blutung des Verletzten stoppen.
verliebt verlieben Dieser idyllische Ort ist ein Treffpunkt für Verliebte.
vermisst vermissen Nach drei Monaten tauchte der Vermisste wieder auf.
verstorben versterben Die Verstorbene hinterließ dem Zoo ein großes Vermögen.
vorgesetzt vor|setzen Erich streitet sich andauernd mit seinem Vorgesetzten.